Bairoda


Schloss in Bairoda/Thüringen
Schloss von Biroda
1000- jährige Linde in Bairoda
Tausendjährige Linde in Bairoda

Bairoda liegt auf einer Höhe von 340 bis 360 Metern am Oberlauf des Farnbachs. Dieser stellte schon im Spätmittelalter einen Grenzabschnitt dar.
Wahrzeichen des Ortes ist die in der Ortsmitte stehende 1.000-jährige Linde.
Im kleinen Schloss, welches 1860 erbaut wurde, befindet sich heute eine Seniorenresidenz.
Seit 1993 ist Bairoda ein Ortsteil von Bad Liebenstein. Der Ort hat etwa 280 Einwohner.

zurück