Tel.: +49 (0) 36961 - 69 320

Die Wandelhalle

Verkostung des Heilwassers
Kulturelles

Kultur in der Wandelhalle

Die Wandelhalle ist ein 1913 erbautes geräumiges, klassizistisches Gebäude, in dem der Besucher die Möglichkeit hat, das heilsame Wasser der Bad Liebensteiner Heilquellen zu trinken.

Die Gäste müssen beim Kosten des Wassers nicht unbedingt „herumwandeln“, Sie können sich auch gemütlich hinsetzen. Das Wasser ist gratis, Tische und Stühle sind vorhanden, an den Wänden sind Informationstafeln zur Kurstadt und zur Geschichte des Kurwesens angebracht. In der Wandelhalle finden häufig Veranstaltungen wie Konzerte, Puppentheater- und Kabarettvorführungen statt. Es ist Platz für bis zu 180 Zuschauer.